FINE Das Weinmagazin
Ausgabe 24  - 01/2014

Rheinhessen

Bordeaux, Loire, Rhone. Die großen französischen Weingebiete sind das FINE-Thema zum Jahresauftakt. Mit dabei die Grands Crus von Stephan von Neippberg und Château Giscours sowie die edlen Syrahs von Jean Louis Chave und die heiß begehrten Pouilly Fumés Baron de L.

Weitere Themen unter anderem:

Spannend. Was sich alles quasi vor der FINE-Redaktion tut. In Rheinhessen tummelt sich eine junge Generation von Winzern, die die Weinwelt überraschend aufmischt.
Giacosa, Bruno Giacosa. Altmeister der großen Weine aus dem Piemont und Traditionalist von Bacchus Gnaden. Was ist das Besondere an seinen Baroli (Barolos?) und Barbarescos (Barbareschi?)?
Que Syrah, Syrah. Eine kleine Geschichte über reinen Wein.
So frisch, so gut. Die internationale Karriere des Grünen Veltliner

  • FINE erscheint 4x im Jahr 
    (März, Juni, September, Dezember) mit einer Auflage von je 20.000 Exemplaren
  • FINE Das Weinmagazin bietet folgende Rubriken an: Die Stuart Pigott Kolumne, Das Große Dutzend, Frauen im Wein, FINE Reiner Wein, FINE Wein & Zeit, FINE Weinwissen, FINE Luxus,
    Das Bier danach und vieles mehr. 

FINE Das Weinmagazin
Ausgabe 01/2014

www.fine-magazines.de

148 Seiten | zahlr. Farbfotos
24,5 × 29,5 cm | Magazin/Paperback
€ 15,00 (D) | € 16,90 (A)
EAN 419-77725-1500-2

15,00 €

inkl. Mwst.

im Shop kaufen

  

FINE
Das Weinmagazin